Nervennahrung

Algenkalk

Malzkeime

Melissenblätter

Pfingstrosenwurzel

Gewicht
Menge
Lieferung direkt ab Lager.

Nur noch 3 Artikel auf Lager
Verfügbarkeit:

Produktinformationen "Nervennahrung"

Stress ist eine ganz normale Alarmreaktion des Körpers. Neben vielen weiteren Faktoren kann auch eine mangelhafte Ernährung ein Auslöser für dauerhaften Stress sein. So gibt es eine Vielzahl von Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen von denen u.a. ängstliche, unruhige, oder leicht reizbare Tiere profitieren können, ohne den Nachteil einer negativen Beeinflussung des Wachzustandes zu erleben.

Durch die milde Rezeptur von Nervennahrung ist ein Effekt erst nach ca. 8 Tagen zu erwarten. Diese Zeit sollte bei der Fütterung Beachtung finden, insbesondere bei bevorstehenden Situationen, die sich negativ auf das Gemüt des Tieres auswirken können, wie z.B. lange Fahrten, neue Umgebungen oder ungewohnte Geräuschkulissen.

 

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

 

Zusammensetzung: Algenkalk, Malzkeime, Melissenblätter, Pfingstrosenwurzel, Johanniskraut, Bierhefe

 

Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohprotein 13,9%, Rohfaser 9,2%, Rohfett 1,7%, Rohasche 31,1%, salzsäureunlösliche Asche 7%

 

Fütterungsempfehlung: täglich kleine Hunde/Katzen 0,5 Messlöffel, mittlere Hunde 0,75 Messlöffel, große Hunde 1 Messlöffel

1 Messlöffel entspricht ca. 5,5g

Fütterungsempfehlung (40g Verpackungsgröße): kleine Hunde 2 leicht gehäufte Messlöffel, mittlere Hunde 4 leicht gehäufte Messelöffel, große Hunde 5 – 6 Messlöffel

1 Messlöffel entspricht ca. 1g

 

Die Fütterungsdauer beträgt 30 - 60 Tage, bei Bedarf länger. Der Effekt ist 8 Tage nach Beendigung der Fütterung wieder weitgehend aufgehoben. Für aggressive Tiere ist dieses Produkt nicht geeignet.

 

CD358
3 Artikel

Spezifische Referenzen